Resilienz-Training


Der Begriff Resilienz ist eng verknüpft mit den Fragen:

 

Was macht mich schwach?

  • Was stresst mich?
  • Was regt mich auf?
  • Was macht mich sprachlos?
  • Was lähmt mich?...


Was macht mich stark?

  • Was macht mich widerstandsfähig?
  • Was lässt mich flexibel reagieren?
  • Was hilft mir, mich anzupassen?
  • Was motiviert mich, weiter zu machen?
  • Was setzt Ressourcen und Kräfte frei?...


Resilienztraining ist

  • ein persönlicher, individueller Blick auf meine eigene Geschichte,
  • eine Entdeckungsreise zu meinen Stärken,
  • die Versöhnung mit meinen Schwächen, und deren Wertschätzung,
  • der strategische Aufbau von Haltepunkten in meinem Leben, 
  • Stress-Prophylaxe und Stress-Reduktion,
  • die (Wieder-)Entdeckung der eigenen Mitte.